Adelheid-Dojo Wiesbaden
  Schule für Aikido und Feldenkrais

English version English Version
Seite drucken   Sitemap

Senseis

 
 

Lehrer im Adelheid-Dojo
Assistenten


Lehrer im Adelheid-Dojo


Doris Dohse

6. Dan

Geboren 1965, begann sie 1989 Aikido zu studieren. Seit 1995 führt sie den Mutokukai Wiesbaden. Ihre direkten Lehrer sind Tamura Sensei und sein Schüler Stephane Benedetti, während ihr Yamada Sensei (New York) und Gabriel Valibouze (Strasbourg) eine wichtige Orientierung geben. Auf zahlreichen Lehrgängen in Europa, USA und Japan hält sie engen Kontakt zur internationalen Aikido-Welt.
mehr über Doris...

 

     

Dirk Dohse

6. Dan

Geboren 1954, hat 1984 angefangen Aikido zu machen, um seinen Bauch los zu werden und etwas Selbstverteidigung für seine Reisen in die wildesten Ecken der Welt zu lernen. Als er dann nach kurzer Zeit gemerkt hatte, dass viel mehr drin steckt, wurde Aikido zu seinem Lebensweg und er hat sich auf die Suche nach guten Lehrern begeben. Er trainiert in der gleichen Linie wie Doris. Für Ihn ist Aikido ein fantastischer Weg, weltweit andere Menschen und Kulturen kennen zu lernen.

 

 


Assistenten


Michael Weber

4. Dan

Michael ist seit 1993 Schüler von Dirk & Doris Dohse und übt sich neben Aikido auch in der Fotografie.

Thomas Haus

4. Dan

trainiert seit März 1996 Aikido, seit 1999 Schüler von DDDohse. Ansonsten ist Thomas im Dojo der Holzwurm.


Andreas Baer

5. Dan

Übt sich seit 15-jährig in diversen japanischen Kampfkünsten. Mit Aikido begann er 1988. Wichtigste Lehrer sind ihm Stephane Benedetti und Tikiki Shewan. Wenn er nicht trainiert, beschäftigt er sich mit Bildungsfragen.

 

Henry Liberman

4. Dan

Nach ein paar Jahren Erfahrung in Judo und Jujitsu hat Henry 1984 mit Aikido angefangen. Erst mit Asai Sensei, dann mit Schülern von Tamura Sensei und Tamura Sensei selbst. Jetzt probiert er auf dem harten Weg der wissenschaftlichen Faulheit fort zu schreiten.

 


Habib Hitti

4. Dan

hat 1972 an der Universität Mainz mit Aikido angefangen. Nach einer Pause ist er seit 1994 Schüler von Dirk & Doris Dohse.
Beruflich ist Habib Kieferorthopäde in eigener Praxis.